GE erhält besseren Einblick in die Vertriebskanäle

~ 1 min Read

GE Automation & Controls ist ein Geschäftsbereich von GE, der die Prozesse automatisiert, die die Hälfte der weltweiten Energie erzeugen. Das Unternehmen ist in hohem Maße auf Vertriebspartner angewiesen, die den lokalen Bestand verteilen und technisches Fachwissen für GE-Produkte bereitstellen. Aufgrund der unübersichtlichen Datenlage hatte GE jedoch Schwierigkeiten, die Verkaufsprovisionen genau zu berechnen und die Point-of-Sale-Daten (POS) der Vertriebspartner effizient zu sortieren. Um die Kundendaten zu bereinigen und einen nachhaltigen automatisierten Datenverwaltungsprozess zu implementieren, wandte sich das Unternehmen an e2open. Erfahren Sie, wie die Channel Data Management (CDM) Prozesse von e2open die Ausgaben für Lagerbestände reduzierten, manuelle Arbeit für die Vertriebsteams überflüssig machten und die Genauigkeit und Geschwindigkeit der Berichte für Vertriebspartner drastisch verbesserten.

e2open Abonnement-Center

Abonnieren Sie unsere e2open Updates

Interested in learning more? Stay current with the latest e2open news – from company updates to thought-leadership pieces, and so much more!

Füllen Sie dieses Formular aus, um die e2open-Updates zu abonnieren.

SIND SIE BEREIT, IHRE LIEFERKETTENFÄHIGKEITEN ZU VERBESSERN?

Fangen wir an.

Let's Get Started.