Anwendung

Channel Forecast Collaboration

Сhannel Forecast Collaboration

Arbeiten Sie mit Ihren Kunden und Partnern zusammen, um die zukünftige Nachfrage besser zu verstehen. e2open Channel Forecast Collaboration ermöglicht es Ihren Kunden und Partnern, ihre geplanten Aufträge und Prognosen zu teilen und mit Ihnen zusammenzuarbeiten, um einen Konsens darüber zu erzielen, wozu Sie sich alle verpflichten können. Sowohl Sie als auch Ihre Partner profitieren vom Austausch: Bessere Prognosen führen zu besserem Service, weniger Lagerbestand und geringeren Kosten.

Verbesserung der Prognosegenauigkeit durch kundenorientierte Zusammenarbeit

Schwierigkeiten bei der Lösung von Diskrepanzen zwischen Markeninhabern und Partnern

Die Zusammenarbeit mit mehr als ein paar Kunden ist komplex und arbeitsintensiv

Ein besserer Einblick in die geplanten Bestellungen der Partner hilft den Markeninhabern, genauere Bedarfspläne zu erstellen und den Service zu verbessern, ohne dass große Bestandspuffer erforderlich sind. Die Übermittlung wichtiger Informationen ist jedoch oft schwierig. Sie mag bei einigen wenigen Partnern funktionieren, aber bei einer großen Anzahl von Partnern nicht. Die Überwachung von Prognosen und die Behebung von Diskrepanzen zwischen den Prognosen von Markeninhabern und Partnern kann sehr arbeitsintensiv sein und einen Prozess, der mit Tabellenkalkulationen und E-Mails durchgeführt wird, schnell überfordern. Die Integration unterschiedlicher Hersteller- und Partnersysteme und die Harmonisierung von Daten ist eine weitere Herausforderung.

Collaborating with more than a few customers is complex and labor-intensive

Einbindung aller Partner für bessere Prognosen

Gewinnen Sie die Leistung und Flexibilität, um effizient mit einer großen Anzahl von Kunden zusammenzuarbeiten. Prozessautomatisierung, Ausnahmemanagement und Performance-Management-Analysen sind die Schlüssel von e2open, um dies in großem Maßstab zu erreichen.

Transform collaboration

Transformieren Sie die Zusammenarbeit

Was manuelle Prozesse nicht können, können Sie jetzt mit einem effizienten Prognose-Kollaborationsprozess mit automatisierten Arbeitsabläufen erreichen.

Resolve issues proactively

Proaktive Problemlösung

Analyse-Dashboards zur Überwachung gemeinsamer KPIs und Warnmeldungen bei Ausnahmen wie Prognoseänderungen und Abweichungen zwischen Prognosen und Zusagen helfen Ihnen, Probleme schnell zu lösen.

Keep plans on track

Pläne auf Kurs halten

Die Unterstützung des Lieferverpflichtungsprozesses vom Markeninhaber bis zum Kunden und Dashboards zur Überwachung gemeinsamer KPIs ermöglichen es Ihnen, Ihre Pläne auf Kurs zu halten.

Easily connect with customers

Einfach mit Kunden in Kontakt treten

Die Unterstützung für ein schnelles Kunden-Onboarding, vorgefertigte ERP-Schnittstellen und gemeinsame Datenaustauschstandards erleichtern die Verbindung und Zusammenarbeit.

Keep information secure

Informationen sicher behandeln

Sichere rollenbasierte Berechtigungen ermöglichen es Ihnen, Kunden angemessene Zugriffsebenen auf Daten und Prozesse zu gewähren.

Reduce stockouts and inventory

Verringerung von Lieferengpässenund Inventar

Durch die Zusammenarbeit für genauere Prognosen können Sie Lieferengpässe drastisch reduzieren und einen Rückgang der überflüssigen und veralteten Bestände feststellen, was Zeit und Geld spart.

Andere Anwendungen zur Steigerung des Channelvertriebs

Erfahrungsberichte

Die Zentralisierung und Automatisierung unserer Exportkontrollprozesse und insbesondere unserer Trade-Compliance-Prozesse verringert nicht nur das Risiko für Sandvik, sondern eröffnet auch neue Möglichkeiten, weltweit mehr Geschäfte zu machen.

Sandvik

Durch die Zusammenarbeit mit e2open können wir die kurzen Lieferzeiten unserer Lieferanten besser einhalten, die Lagerbestände reduzieren und den Lagerumschlag drastisch verbessern - und das alles bei gleichzeitiger Senkung der Gesamtbetriebskosten für unsere Kunden.

Celestica
NCR

Sobald man sieht, wie sich die Sendungen im Transit bewegen, kann man eventuelle Verspätungen vorhersagen und sich darauf einstellen. NCR wird von der Implementierung einen siebenstelligen Betrag profitieren; für uns hat sie einen deutlichen Mehrwert geschaffen.

NCR

Der Einblick in die Lieferkette gibt uns und unseren Lieferanten die Möglichkeit zu planen. Wir sprechen von Kapazitäts-, Ressourcen- und Materialplanung - und es hilft auch bei den Kosten, da alle diese Elemente miteinander verknüpft sind.

LOREAL

Mit dem e2open-System werden Vorgänge, die früher ein ganzes Kalenderjahr in Anspruch nahmen, nun in wenigen Tagen erledigt.

Vinny Moscatello
Avon

Wir wissen, welche Bestände wir im Vertriebskanal haben, ob sie gesund sind, wie lange wir durchschnittlich auf Lager sind, ob wir mehr liefern oder ob wir den Versand reduzieren. Wir haben wirklich die Kontrolle über die Vertriebskanaldaten.

Mailin Boeker
Acer

Durch die Einführung eines integrierten internationalen Beschaffungssystems haben wir sichergestellt, dass Leggett & Platt seine Bemühungen um eine gesetzeskonforme Durchführung seiner internationalen Beschaffungsaktivitäten maximiert.

John Wainwright
Leggett & Platt, Inc.

Die Compliance-Funktionen von e2open sind sehr wichtig für das Geodis Supply Chain Optimization Compliance Risk Management Programm. Die digitalen Informationen sind der Schlüssel zu einer zeitnahen und präzisen Transparenz, zur Rationalisierung unserer Compliance-Prüfprozesse und zur Verbesserung ihrer Effizienz und Zuverlässigkeit. Wir sind jetzt sehr gut für die nächste Wachstumswelle positioniert und bereit, unseren Kunden mehr Wert als je zuvor zu bieten.

Laurent Rosa
GEODIS
Zuverlässige Prognosen, besserer Service

Zusammenarbeit mit Kunden und Partnern, um den tatsächlichen Bedarf zu ermitteln

Collaborate with customers and partners to uncover the true demand